Burkhard Stenzel über Stefan Zweig und die Welt von Weimar

Thema des Artikels sind Stefan Zweigs Aufenthalte in Weimar in den Jahren zwischen 1911 und 1926. Der österreichische Schriftsteller besuchte das Goethe- und Schiller-Archiv und traf sich mit Nietzsches Schwester.

Hier finden Sie eine gekürzte Fassung eines jüngst erschienenen Stefan-Zweig-Aufsatzes in der Zeitschrift “Weimar-Jena” (Heft 6/2, 2013).