Peter Scheuenstuhl: Zum 100. Geburtstag von Donald A. Prater (1918-2001)

Donald A. Prater, geboren am 6. Januar 1918 in London, war Literaturwissenschaftler, Schriftsteller, Diplomat und Offizier.

Er verfasste erfolgreiche Biographien über Stefan Zweig, Rainer Maria Rilke und Thomas Mann, „die von der Kritik ausnahmslos als Werke aus der ‚noblen Tradition der Angelsachsen‘ gewürdigt“ wurden.

Im Oktober 1998 ernannte die „Internationale Stefan Zweig Gesellschaft“ Donald A. Prater für seine großen Verdienste um Stefan Zweig zum Ehrenpräsidenten.

Zu seinem Andenken veröffentlichen wir im Folgenden den Vortrag, den sein Freund Peter Scheuenstuhl (St. Augustin bei Bonn) 2006 auf ihn gehalten hat.

STATIONEN EINER BEGEGNUNG – HOMMAGE AN DR. DONALD A. PRATER

Hier finden Sie eine deutsche und eine englische Version.

Ein Artikel über Donald A. Praters Leben und Werk (mit Bibliographie) findet sich in der Wikipedia.

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

*

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.