Aktuelles

Impressionen zweier junger Stefan-Zweig-Forscherinnen

Die junge japanische Germanistin Yukiko Sugiyama aus Tokyo dissertiert am Fachbereich Germanistik der Universität Salzburg. In ihrem Essay Die Salzburger Zeit gibt sie ihre subjektiven Eindrücke von Salzburg wieder. (PDF-Link. […]

„Ausgerechnet in Salzburg, [die] Stadt, die am stärksten nazistisch war, [die] Stadt, die mich gedemütigt hatte – und [die] Stadt, die gestern als erste in Österreich unsere Bücher verbrannt hat.“ […]

Neues Buch von Oliver Matuschek

Auf dem Höhepunkt seines Ruhmes hatte Stefan Zweig 1934 Salzburg verlassen und in London eine Wohnung gemietet. Von dort versuchte er, seine Arbeit weiterzuführen, und stellte die aus Deutschland geflüchtete […]

Neue Veröffentlichung unseres Mitglieds Gloria Kaiser

Gloria Kaiser: Franz Schubert. 1797-1828. A Literary Biography. Translated and with an afterword by Lowell A. Bangerter. Riverside, California: Ariadne Press 2013. ISBN 978-1-57241-191-3. 211 Seiten. US$ 19,50. Gloria Kaiser […]

Bilder der Jahrestagung 2012 in Weimar

“ ID=“547″ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]Photos: Lutz Müller (Leipzig)