Die Jubiläumsreise der Schachovelle

Zur Feier des 75-jährigen Jubiläums der Schachnovelle kam Rudolf Angeli auf den Gedanken, ein Buch-Exemplar der Schachnovelle alleine auf eine Welt-Reise zu senden. Auf eine der spannenden Bücherreisen, wie sie auf der website Bookcrossing seit Jahren angeregt werden; auf dieser Seite werden Bücher zum „Reisen“ angemeldet und alle Reisestationen vermerkt. Und man kann die Bücher virtuell auf ihrer Reise begleiten.

Die Schachnovelle hat auf ihrer Reise u.a. vom 9.2. bis 16.2. bei Rainer-Joachim Siegel in Leipzig und vom 19.2.2018 bis 22.2.2018 Station bei Hildemar Holl gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.