„Wir werden nicht alt, wir Exilierten“ – Tagung der Internationalen Stefan Zweig Gesellschaft in Ostende

In diesem Jahr jährte sich der Todestag des österreichischen Schriftstellers, Übersetzers und Humanisten Stefan Zweig zum 80. Mal. Aus diesem Anlass wurden seit Beginn des Jahres viele Veranstaltungen vor allem in Österreich, aber auch in anderen Ländern organisiert. Die Jahrestagung der Internationalen Stefan Zweig-Gesellschaft (ISZG) fand in diesem Jahr (30.09.-2.10.) im belgischen Ostende statt.

Frau Prof. Dr. Mariana-Virginia Lăzărescu hat in der Allgemeinen Deutsche Zeitung für Rumänien (ADZ) einen Beitrag über die Tagung der Internationalen Stefan Zweig Gesellschaft in Ostende veröffentlicht, der hier abgerufen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.